portraitserie

Die #picslixportraitserie entstand durch Zufall während eines Shootings für die Originelle Münstertäler Votzelzunft. Für die Homepage erstellten wir tolle Portraits der Hästräger, woraus sich dann die Idee entwickelte, eine ganze Serie daraus zu machen.

Bei der #picslixportraitserie dreht sich alles um die bunte Vielfalt der verschiedenen Hästräger aus der Region mit ihren Masken.

Mit der immer gleichen Pose - den verschränkten Armen - und einem einfach gehaltenen Lichtsetup will ich den Brauchtum der schwäbisch-alemannischen Fasnet leben lassen und diese Tradition vielleicht auch Menschen näher bringen, die damit bisher nicht viel Berührung hatten.

Die Serie soll zeigen, dass es viele Narrenzünfte mit langjähriger Tradition gibt, aber auch viele junge Zünfte, die diese Tradition weiter leben lassen wollen.

Seit 2016 lichte ich nun immer während der Fastnachtszeit Hästräger ab und dokumentieren dies auf meiner Homepage sowie bei diversen Ausstellungen.

 

Info's

Wann sind Shooting Termine?

Nach dem Shooting werden die Bilder bearbeitet und nach und nach veröffentlicht, gleichzeitig mit der Veröffentlichung bekommt ihr eine Email mit einem Dropboxlink der zu eurem Bild führt das ihr dann Downloaden könnt. 

Die Shootings sind - je nach Teilnehmerzahl - zwei Mal im Monat. Pro Termin werden zwischen 5 und 25 Masken fotografiert.

Wann und wo die Termine stattfinden seht ihr weiter unten auf dieser Seite.

Wie kann man sich anmelden?

Schreibt mir einfach unter " Kontakt " von welcher Zunft ihr seid, wieviele Masken und Begleiter zum Shooting kommen und grob um welche Uhrzeit ihr vorbeikommen wollt.

Wer kann mitmachen?

Wenn ihr eine Zunft mit Häs und Maske seid, könnt ihr gerne an der Portraitserie teilnehmen.

Ich benötige fürs Shooting pro Zunft nur eine Maske desselben Typs (Bsp. wenn eure Zunft Hexen und Teufel hat, könnt ihr gerne beide Häs zum Shooting mitbringen. Habt ihr z.B. einfach Hexen, die alle ein bisschen unterschiedlich aussehen, benötige ich nur eine davon).

Wichtig ist, dass ihr euer komplettes Häs mit Maske mitbringt. 

Rahmenvertrag?

In dem Rahmenvertrag wird die Bildverwendung und die Namensnennung beider Seiten festgelegt. Dieser sollte wenn möglich von einem Vorstandsmitglied ausgefüllt sein. Weiter unten auf dieser Seite könnt ihr euch den Vertrag downloaden und  zwei Exemplare ausgefüllt zum Shooting mitbringen. Falls dies nicht möglich ist, habe ich beim Shooting noch genügend ausgedruckte Rahmenverträge dabei, die dann vor Ort noch ausgefüllt werden können.

Wie läuft das ab?

Ihr kommt zum vereinbarten Termin zur Shooting Location - ihr könnt schon umgezogen kommen oder euch auch erst vor Ort umziehen. Ihr kommt dann der Reihe nach dran - für jede Maske benötige ich ca. 5 - 10 Minuten zum fotografieren. Das wäre es dann auch schon gewesen....:-)

Wie bekomme ich die Bilder?

Nach dem Shooting werden die Bilder bearbeitet und nach und nach veröffentlicht, gleichzeitig mit der Veröffentlichung bekommt ihr eine Email mit einem Dropboxlink der zu eurem Bild führt das ihr dann Downloaden könnt. 

nächster Termin

Neue Termine gibt es wieder nach dem 11.11.2019.

kontakt

Interesse geweckt?

Wenn Ihnen meine Arbeit gefällt und Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren wollen, dann lassen Sie es mich wissen. Nutzen Sie dazu einfach das Kontaktformular, ich werde Ihnen schnellstmöglich eine Antwort senden. 

Looks good!